Alles, was Sie wissen müssen über eine Negative Abschreibungen Hypotheken wissen

Allgemein

Der Eigentümer sind konditioniert zu glauben, dass eine negative Amortisierung Hypothek ist eine schlechte Sache. Bevor Sie jetzt denken nächste Hypothek sollte nicht Sie die Fakten zu bekommen, so dass Sie selbst entscheiden, was am besten ist.

Die erste Frage, viele Menschen haben ist, was eine negative Amortisation Hypothek. Eine negative Amortisierung Hypothek ist ein Adjustable Rate Mortgage mit vorhersehbaren Zahlungen über die Laufzeit der Hypothek. Auf eine einstellbare Rate Hypothek können Sie Zinscaps und / oder Zahlung Kappen haben. Eine Zahlung Cap sagt Ihre Zahlung kann niemals durch irgendeine Schutzkappe in der Regel jedes Jahr zu erhöhen. Also, wenn Sie einen $ 500 Monat Zahlung auf einem Adjustable Rate Mortgage mit einer Begrenzung von Abfindungen von 7,5 Prozent pro Jahr haben Sie Ihre monatliche Zahlung kann nicht höher als 537,50 im nächsten Jahr sein. [1.999.003] [1.999.002] Nun, wenn Sie sich die Zinsen waren zu steigen genug, zwingen die benötigte Zahlung $ 540,00 pro Monat würden Sie in einer negativen Abschreibungen Situation zu sein.

Der zusätzliche $ 2,50 pro Monat würde, um Ihre Prinzip hinzugefügt werden. Sie können sich eine negative Amortisierung als automatische Darlehen von Ihrer Bank zu denken. Jeden Monat, wenn Sie Ihre Aussage von der Bank bekommen Sie werden sehen, zumindest Ihre Zahlungsmöglichkeiten. Option 1 ist der Mindestbetrag der Zahlung. Wenn Option 1 hätte einen negativen Abschreibungen zwingen Sie auch eine Option 2, die das Interesse nur Zahlung würde sehen. Sie können auch eine Option 3, die die erforderlich sind, um in 30 Jahre zahlen sich aus Ihrer Kreditzahlung wäre zu sehen. Einige Banken geben Ihnen zusätzliche Optionen wie 15 Jahre Auszahlungen. [1.999.003] [1.999.002] Der Nachteil von einem Negativ Abschreibungen Hypotheken ist, dass in Gebieten, in denen Immobilienwerte nicht steigen oder auch fallen, könnten Sie am Ende durch die Bank mehr als Ihr Haus wert ist, wenn Sie das Minimum Zahlung nur jeden Monat machen.

Die Vor einer Negative Amortisation ist, dass es sehr einfach, ein Jahresbudget zu erstellen, da Sie wissen, dass Ihre Hypothek Zahlung wird die Zahlung nicht überschreiten Kappe. Die Flexibilität, mehr zu zahlen ist, sollten Sie in der Lage zu sein, ist auch eine schöne plus

Ein weiteres Pro einer Negative Abschreibungen Hypotheken ist, dass es sehr niedrige einleitende Sätze mit Zahlungen für die ersten 5 oder 10 Jahre festgelegt. Das bedeutet, jemand ein Haus kaufen können und wissen, dass für die nächsten 5 oder sogar 10 Jahre ihre monatliche Zahlung werden die gleichen sein. [1.999.003] [1.999.002] Hier ist ein Beispiel für 2 verschiedene Darlehen. Ein Negativ ARM-Darlehen mit einem festen Zahlung für 5 Jahre auf Basis eines Zinssatzes von 1,95 Prozent oder 30 Jahre festen Zinssatz von 5,5 Prozent, würde A 250.000 Darlehen bei 5,5 Prozent laufen über $ 1.420,00. A 380,000 Darlehen bei 1,95 Prozent würde laufen über $ 1.395,00 pro Monat. Für $ 25 pro Monat niedrigere Zahlung Sie steuern $ 130.000 mehr Eigentum. Dieser zusätzliche $ 130.000 würde von $ 35.000 in der ersten 5 Jahre zu einem bescheidenen 5% Wertschätzung Rate ($ 52.000 bei 7 Prozent, 79.000 $ bei 10 Prozent) Am Ende der 30 Jahre bei 5 Prozent, dass 130.000 $ würde auf über $ 560.000 wachsen wachsen. (Über $ 989.000 um 7 Prozent, über 2,2 Millionen Dollar um 10 Prozent) [1.999.003] [1.999.002] Wenn man die Zahlung Flexibilität, die niedrigen Ausgangs einleitende Sätze, ein Negativ Abschreibungen Hypotheken können die meisten Hausbesitzer, um weitere Immobilien für die gleiche Kontrolle hält oder weniger Geld. Das Negative Abschreibungen Hypotheken ist sicherlich etwas, um durch die meisten Eigenheimbesitzer oder potenzielle Eigenheimbesitzer zu betrachten.