Politische Korrektheit und College-Sport – Hat Die NCAA Gone Too Far

Allgemein

Die NCAA in seiner Weisheit hat festgestellt, dass die Teams, die native Die NCAA hat sich so weit zu sagen, dass diese Teams nicht in der Nachsaison Turniere zu spielen, wenn sie ihren Namen ändern gegangen zu verwenden.

Während ich bin sicher, gibt es eine Gruppe von Menschen, sowohl Indianer und andere, die denken, dass diese Namen sind offensive sollten wir schauen auf das große Bild scheinen? Sollten wir nicht sehen, warum Schulen wählten die Maskottchen, was sie tun? Nicht College wählen Maskottchen wegen der Qualitäten, die sie fühlen sich diese Maskottchen besitzen? Nicht die Hochschulen wollen ihre Nachwuchsathleten, die gleichen Eigenschaften besitzen. Eigenschaften wie Geschicklichkeit, Kraft, Mut, Wissen, Intelligenz und Sportlichkeit

Sind keine Hochschule Leichtathletik eine große Quelle des Stolzes für nicht nur die Studierenden, sondern für die Gemeinden diese Hochschulen sind in? Die Wahl der Maskottchen ist nicht leicht von diesen Universitäten übernommen. Kein College immer ein Maskottchen, dass es fühlte sich entschieden würde war erniedrigend. Seeing ein Indian Chief reiten um die Endzone nach einen Touchdown oder ein Sieg ist inspirierend, nicht nur die Fans, sondern die Teams. Viele Menschen sehen die Native American Indian als tapferer Anbieter für seine Familie und seine Menschen.

Die Florida State Seminoles, auch wenn so weit, dass die Erlaubnis der Seminole Indianer bekommen, um sie als Maskottchen zu verwenden.